Archiv für die Kategorie „Marketing-Agenturen“

Recht unbekannt ist es, dass seit 2008 bei dem Management der größten Tanzveranstaltung in Deutschland, erhebliche Umsatzsteigerungen erzielt werden konnten. Die Tanzsport Event-Markting Gesellschaft, die bei der GOC in Stuttgart eingesetzt wurde, hat mehrere Jahre deutlich zweistellige Steigerungen im Umsatz erzielen können. Die Träger dieser GOC TEM GmbH (also die Verbände DTV, TBW und die Vereine TSC Astoria Stuttgart e.V. und TSZ Stuttgart-Feuerbach e.V.) werden die zusätzlichen Geldmittel freuen.

Umsatzzuwachs bei GOC TEM GmbH

Die Umsatzzuwächse liegen jedenfalls seit drei Jahren hervorragend: + 57,9%, + 22,7% und sogar +63,6% pro Jahr. (siehe Schaubild und Tabelle unten). Insgesamt konnte damit – fast unbemerkt und gegen andere Trends im Tanzsport die Bilanzsumme von 36.281,27 EUR (2008) auf 115.057,38 EUR (2011) gesteigert werden.

GOC-TEM-GmbH: Umsatz-Entwicklung

GOC-TEM-GmbH: Umsatz-Entwicklung

* Die Umsätze des GOC Camp liegen nicht vor und wurden daher frei geschätzt.

Tipp: Modell-Übernahme für Großturniere

Für alle andern Großturniere des Tanzsports ist ein Blick auf die Erfolgsfaktoren zu empfehlen, zum Beispiel

  • personell einheitliches Management

… hat die Wege verkürzt und offenbar zum Erfolg geführt Der bezahlte Geschäftsführer der GOC TEM GmbH ist zugleich Vorsitzender des TBW und des TSC Astoria Stuttgart e.V.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Tänzer, Tanzsportler und Fans sparen sich gegenseitig kaputt! ….. über Geld, dass dem Tanzsport und seinen Freunden fehlt. Der Preis für die kostenlosen Bilder ist eine Abwärtsspirale bei Einnahmen und Investitionen im Tanzsport. Diese Abwärtsspirale gibt allgemeine Problem des DTV und ein fundamentalen Fehler beim Krisen-Management durch die AG Marketing wieder: Keine Konzepte für die Vermarktung und Einnahmenerzielung.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Werbung für den Tanzsport: Werbetrailer sind ein wichtiges Mittel für die Medienpräsenz des Tanzsports. Dabei sollten vor einer Veranstaltung die Ankündigung im Vordergrund stehen. Nach der Veranstaltung sollte das Bericht- und Informations-Interesse der Betrachter entsprochen werden.

Youtube-Video: Deutsche Meisterschaft Standard der Profis 2011

Hochgeladen von promediamusikundfilm am 18.10.2011

Diesen Beitrag weiterlesen »

Bei den Konzepten des Tanzsport-Marketings im Turnierbereich dominiert die Ausrichtung auf die Zielgruppe der Turnier-Teilnehmer. Eine erfolgreiche andere Strategie könnte sich auf die Zuschauer und Unternehmen im Umfeld der Turniere ausrichten. Diese Gruppen sind zuweilen zahlenmäßig wesentlich größer und haben spezifische Bedürfnisse.

Tanzsport-Marketing: Zielgruppen

Tanzsport-Marketing: Zielgruppen

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien